Donnerstag, 18. Mai 2017

Edles Täschchen






Vielleicht erinnert sich noch jemand: Vor längerer Zeit hab ich in einem Homedekoladen 
in Quedlinburg zwei hübsche Probestücke für Möbelstoff für je 50 Cent mitgenommen.
Die lagen immer noch wohlbehütet in einer Kiste.

Als ich überlegt habe, was ich zum TASCHEN SEW ALONG im Mai beitragen könnte,
fiel mir nix ein, als den LillsolUndPelle-Schnitt (KLICK) zu verkleinern.
Nicht neu - habe ich und viele andere schon öfter gemacht.

Darum sollte es wenigstens ein besonderer Stoff sein.






Ich hab den Schnitt auf 86 % verkleinert und es ist immer noch ein großes Kosmetiktäschchen.

Die Troddel passt farblich eigentlich perfekt zum beigen Teil des Stoffes, 
aber vor keinem Hintergrund gelang mir ein farblich gutes Foto.


.......






Dieses Buch habe ich beim CREADIENSTAG gewonnen! 
Ich hab echt eine Glückssträhne zur Zeit!
Danke Anke!  :-)
Und an den EMF-Verlag!

Wenn ich was draus gebastelt habe, werde ich berichten - Papierreste hab ich genug...




Bin gerade total irritiert. Habe den Post rausgesucht mit den Stoffproben, 
die ich in Quedlinburg gekauft hatte, zum Verlinken.
Und da ist der Stoff rosa (der andere beige-braune liegt noch in der Kiste).
Da hab ich jetzt was zu grübeln...


Kommentare:

  1. Stimmt, da ist er rosa? Ich staune, wunderbare Farbveränderung.....
    Das Täschchen ist total hübsch!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Toll ist Deine Tasche und herzlichen Glückwunsch zum Gewinn......vielleicht ist die Tasche ja morgen auch rosa.....oder der rosa ist noch in der Kiste.....wühl einfach nochmal....

    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich ein edles und schönes Teilchen! Tolle Idee mit dem Polsterstoff!

    LG
    Petronella

    AntwortenLöschen
  4. Das Täschchen gefällt mir sehr gut. Sehr edel aus dem Stoff, ich habe ihn auch in rosa daheim.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Dein Täschchen sieht richtig edel aus, da hast du das Stückchen Stoff optimal verarbeitet, sehr gelungen,liebe Judy,
    viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  6. total schick, würde ich sofort nehmen!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Judy,
    da war ich doch gleich mal nach dem alten Posting schauen und staune nun mit dir: rosa.
    Kann sich Farbe im Lauf der Zeit SO verändern? Wohl eher nicht...
    Wie dem auch sei, fand ich den rosa Stoff schon edel, gefällt mir Türkis gleich nochmal mehr!!!
    Gerade jetzt zum Sommer hat das was von Ferien und Meer.
    Das Täschchen sieht wirklich richtig toll aus.

    Herzlichen Glückwunsch zu deinem Buchgewinn. Bestimmt wirst du alles durchprobieren. Ich freu mich schon auf die Werke. Stammt die - äh - "Muttertagsfaltung" schon daher?

    Claudiagruß...
    ... von der, die heut frei hat und dir schon mal ein schönes Wochenende wünscht ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, aus dem Buch hab ich noch nichts gebastelt oder gefaltet.
      Tja, die Farbe kann sich wohl nicht geändert haben. Mir ist aber noch nichts eingefallen, woher ich diesen türkisen Stoff hatte...

      Löschen
  8. Die Farbveränderung ist wirklich witzig, liebe Judy, aber Du weißt ja, ich mag beide Farben, obwohl Rosa wohl doch noch ein bisschen mehr *lach* Den Stoff finde ich sehr romantisch und Du hast wieder so perfekt genäht.
    Herzlichen Glückwunsch zum tollen Gewinn, einfach Klasse ist das Buch.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und schicke liebe Grüße mit.
    ♥Traudi.

    AntwortenLöschen
  9. Auf diese Idee muss Frau erst mal kommen. Da hat der Möbelstoffrest doch gleich eine prima Verwertung gefunden. Das Täschchen gefällt mir gut.
    Lieben Gruß Iris

    AntwortenLöschen
  10. Durch den Stoff ist es ein wunderbares Täschchen geworden.
    Toll schaut es aus. Möbelstoff eignet sich also auch super für solche Sachen.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen